Cider

Kiezbaum Bio-Apfel Cider stammt von Sebastian Grüner und Wanja Kunisch aus Mainz. Nach eigenem Rezept gepresst und gekeltert, gehört er direkt aus der Flasche in den Mund. Der Cider dreht sich mit 4,9 % Vol., schmeckt fruchtiger als hessischer Apfelwein und spritziger als französischer Cidre.

Mit Kiezbaum möchten Sebastian und Wanja nicht nur deutschen Cider als Alternative zu Hugo und Co. auf die Landkarte bringen, sondern auch die Besonderheiten und Einzigartigkeit einer jeden Region, eines jeden Kiezes sichtbar machen. Das Projekt steht für Individualität in urbanen Lebensräumen; für Selbstverwirklichung und Toleranz ihrer Bewohner. Deswegen gibt es Kiezbaum Cider nicht in Supermarkt sondern am Späti, nicht in der Großraumdisse sondern im Nachtclub, dessen Besitzer man kennt.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare